PRE + Politics

Turnierfähige Decks zu bauen braucht Zeit und Erfahrung. Postet hier Euer Deck und ihr werdet konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge erhalten.
Post Reply
MrSlomo
Neugeborener
Neugeborener
Posts: 48
Joined: 24 Oct 2011, 08:36
Location: Magdeburg
VEKN Nr.:
Contact:

PRE + Politics

Post by MrSlomo » 25 Nov 2011, 20:02

Hi leute, ich bin zur zeit am erstellen eines decks was mithilfe von Public Trust Bleeded und mir gleichzeitig hilft
meine Vampire auszuspielen. Unterstützt werden soll das von Honor the Elders und Dreams of the Sphinx.
Als weitere Karten hatte ich Govern the unaligned und Tomb of Ramses III. im sinn. Lohnt sich Tomb of Ramses III überhaupt?
sachen wir Wake with Evenings freschness, Ancient Influence und Consanguineous Boon bzw. sachen die ähnliche effekte haben sollten auch rein denk ich. Blood Doll/ Vessel hab ich schon jeweils 3 drin.

Als Vampire will ich auf jeden fall Hardestadt (Ventrue, Kapazität 11, inner circle, +1 bleed, +2 strength, sein titel kann nicht contested werden), Gotsdam, The Tired Warrior (Ventrue, Capacity 9, imun gegen frenzy und kann 1 blut burnen, um combat ends als strike an zu sagen) und Gustav Breidenstein (Ventrue, capacity 10, prince of berlin, tappen um 5 zusätzliche votes zu bekkommen, +1 bleed) drin haben... Johannes Castelein (Ventrue, capacity 9,wenn eine seiner politischen aktionen gecancelt wird muss der cancelnde spieler 2 pool burnen) hatte ich auch im blick.

Was meint ihr? was kann ich noch dazu holen? Wie kann ich die karten staffeln, weil ich halt manchmal nur einen mitspieler habe und manchmal auch 3 oder 5 oder 7 mitspieler an einem Tisch.


Prinz von Magdeburg

User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Re: PRE + Politics

Post by Erol » 26 Nov 2011, 02:48

Am besten du machst eine Deck Liste und publizierst sie im Forum. Damit sie gut leserlich ist, würde ich dir einen der beiden Deck Builder empfehlen, ARDB oder FELDB. Die erstellen die Listen in einem lesbarem Format.
Das soll jetzt kein Vorwurf sein in Bezug auf die Anfrage, aber so kann man dir strukturierte konstruktive Vorschläge für dein Deck angedeihen.
Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Re: PRE + Politics

Post by Johannes » 26 Nov 2011, 08:28

Meiner Erfahrung nach macht Public Trust ohne stealth nicht viel Sinn. Da nimmst Du lieber nur Govern the Unaligned rein. Oder spielst mit PRE/OBF das wären dann halt andere Vampire.

Ich find Tomb of Ramses nicht schlecht. Es kombiniert sich gut mit Parity Shift und vor allem spielt es keiner, nicht wie Dreams of the Sphinx oder Info Highway. Die Vampire sind halt nicht voll wenn sie rauskommen, d.h Du musst eigentlich mit votes und voter captivation spielen.
V:TES online shop http://www.vtes.de

Post Reply