Euro Brujah

Turnierfähige Decks zu bauen braucht Zeit und Erfahrung. Postet hier Euer Deck und ihr werdet konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge erhalten.
Post Reply
schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Euro Brujah

Post by schabowski » 24 Sep 2014, 20:43

Hallo,

mein Euro Brujah-Deck ist nicht mehr ganz auf dem neusten Stand.
Kann man mit Euro-Brujah auf einem Turnier noch etwas reißen oder braucht man da etwas Fokussierteres?
Es ist halt toolbox, es kann alles ganz gut, aber vielleicht nichts richtig??
Mal läufts ganz gut, aber dann hakts immer mal wieder, habt ihr vielleicht Verbesserungsvorschläge?

Meine Deck-Liste (12 Vampire + 90 Library-Karten):

Vampire (12):
1 Jimmy Dunn (4)
2 Volker, The Puppet Prince (5)
1 Anvil (6)
2 Theo Bell (7)
3 Constanza Vinti (8)
3 Donal o'Connor (8)

Master (13):
3 Blood Doll
1 Depravity
1 Direct Intervention
1 Dreams of the Sphinx
1 Fame
1 Giant's Blood
1 Haven Uncovered
1 Sudden Reversal
2 Vessel
1 Warzone Hunting Ground

Actions (12):
3 Bum's Rush
9 Govern the Unaligned

Combat(46):
6 Blur
4 Disarm
4 Earthshock
8 Immortal Grapple
8 Pursuit
6 Taste of Vitae
10 Torn Signpost

Reaction(16):
6 Deflection
8 Second Tradition
2 On the Qui Vive

Action Modifier(3):
3 Conditioning

Gruß,
Björn.



User avatar
ghost of extrala
Justicar
Justicar
Posts: 1478
Joined: 24 Sep 2005, 23:53
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by ghost of extrala » 24 Sep 2014, 21:47

Mir fehlt nur ein Beast, als ggf. zweiter Permanent Rusher. Wen man dafür aus der Crypt entfernt, ist Geschmackssache. Ausser Donnal und Theo könnte man jeden durch einen (oder ggf. sogar zwei) Beast ersetzen, am besten der Vampire ohne Dominate.

Ansonsten sieht es gut aus. Persönlich würde ich aber max. 80 Karten spielen: Das wäre z.B. ein Variante (mit etwas weniger Combat-Gewicht):
-1x Blood Doll
-2x Blur
-2x Pursuit
-1x Disarm
-1x Earth Shock
-1x Torn Signpost
-1x Govern
-1x Deflection

Und reissen können Euro-Brujah immer was. Gerade in Zeiten, wo Villein soviele einfache Opfer in den Weg legt.
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
_________________
http://vtesone.wordpress.com

User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by Erol » 25 Sep 2014, 09:32

Zwei Parity Shifts in dem Deck sind auch nie verkehrt.
Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 26 Sep 2014, 19:52

Um sicher einen Rusher zu haben, sollte man wohl auf 5 hochgehen, oder nicht?

Vorschlag für neue Crypt (oder ist das insgesamt zu groß?)

Vampire (12):
2 Volker, The Puppet Prince (5)
2 Beast (7)
3 Theo Bell (7)
2 Constanza Vinti (8)
3 Donal o'Connor (8)

Dann können wohl die 1 Haven Uncovered und 3 Bum's Rush raus.

Wie siehts eigentlich mit:
- Tension in the Ranks
- Dragonbound
- Preternatuaral Strength
- Heroic Might

aus?

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3353
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by hardyrange » 26 Sep 2014, 22:39

Du fragst, ob man mit Euro-Brujah heutzutage noch etwas auf Turnieren reißen kann....

Asian Continental VtES Championship 2014 - September 20th, 2014 - 22 players:
1. Richard Barnett (PHI) — 2 GW 6.5 VP — 4 VP — Euro Brujah

http://www.secretlibrary.info/index.php ... w&id=17206
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 28 Sep 2014, 21:52

Ja, Euro Brujah scheint noch erfolgreich zu sein :-))

Folgende Karten überlege ich, ob die ins Deck finden:

- Tension in the Ranks
- Dragonbound
- Preternatuaral Strength
- Heroic Might
- Resist Earth's Grasp

Folgende Änderungen sind mal angedacht:
-1 Jimmy Dunn
-1 Anvil
-1 Constanza Vinti
+1 Theo Bell
+2 Beast, The Leatherface

-1 Haven Uncovered
-3 Bum's Rush
+1 Govern The Unaligned
+2 Second Tradition
+1 Conditioning

Ist es jetzt besser oder schlechter?
Was haltet ihr von den 4 Disarm bzw. 6 Blur? Zu viele?
Passt das Verhältnis der Reaction-Karten? Zu viele Deflection bzw. Second Tradition?

Meine Deck-Liste (12 Vampire + 90 Library-Karten):

Vampire (12):

2 Volker, The Puppet Prince (5)
2 Beast, The Leatherface
3 Theo Bell (7)
2 Constanza Vinti (8)
3 Donal o'Connor (8)

Master (12):
3 Blood Doll
1 Depravity
1 Direct Intervention
1 Dreams of the Sphinx
1 Fame
1 Giant's Blood
1 Sudden Reversal
2 Vessel
1 Warzone Hunting Ground

Actions (10):
10 Govern the Unaligned

Combat(46):
6 Blur
4 Disarm
4 Earthshock
8 Immortal Grapple
8 Pursuit
6 Taste of Vitae
10 Torn Signpost

Reaction(18):
6 Deflection
10 Second Tradition
2 On the Qui Vive

Action Modifier(4):
4 Conditioning

Gruß,
Björn.

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 28 Sep 2014, 22:26

Hmm, die 2 Parity Shift wären natürlich auch nicht schlecht ....

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 01 Oct 2014, 23:20

So, die Deck-Liste sieht jetzt so aus:

Vampires (12):

2 Volker, The Puppet Prince (5)
2 Beast, The Leatherface of Detroit (7)
3 Theo Bell (7)
2 Constanza Vinti (8)
3 Donal o'Connor (8)

Library (90):
Master Cards (12):
3 Blood Doll
1 Celerity
1 Depravity
1 Dreams of the Sphinx
1 Fame
1 Giant's Blood
1 Tension in the Ranks
2 Vessel
1 Warzone Hunting Ground

Action Cards (11):
10 Govern the Unaligned
1 Preternatural Strength

Combat Cards (44):
6 Blur
3 Disarm
3 Earthshock
8 Immortal Grapple
8 Pursuit
6 Taste of Vitae
10 Torn Signpost

Reaction Cards (16):
4 Deflection
2 On the Qui Vive
10 Second Tradition

Action Modifier (4):
4 Conditioning

Political Actions (2):
2 Parity Shift

Events (1):
1 Dragonbound

Gruß,
Björn.

montrovant
Eingeweihter
Eingeweihter
Posts: 1
Joined: 04 Oct 2014, 12:01
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by montrovant » 05 Oct 2014, 01:02

Na ja,

also ich bin ja nur Rückkehrer aber Eurobrujah wurden zu meiner Zeit auch noch gespielt.
Die Frage ist halt wo du den Focus drauf legen willst . Mit 2 Intercept beim blocken ist es immer ein wenig blöd.
Wenn du einem Stealth deck schon die Möglichkeit geben willst Karten zu cyclen brauchst du schon 3 Intercept um
die chance zu haben was zu blocken, d.h ein perma Intercept ist Pflicht. Ob du dann ein KRCG hast ( wird oft Contested)
oder ein WMRH ist relativ . Sportsbike oder retainer intercept wären auch noch alternativen , aber 2 intercept sind ein wenig dürr über die second domain.

Ansonsten ist noch zu sagen:
Wenn du schon auf 8 als schlüssel aus bist , warum dann 10 Schilder? dann lieber besser 8 schilder spielen und 8 Traditons , das gibt dir noch genügend Platz für einen Equipment intercept und einen permamemten Intercept.
Dann hast zu sogar noch zwei slots frei für Überraschungen, wenn du creativ sein möchtest .
Möglichkeiten dafür sind ja Legion, wie z.B: legendary Vampire, mehr deflection, Con Boon (vote), noch ne nette Brujah karte ... es gibt viele Möglichkeiten.

User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by Erol » 07 Oct 2014, 17:39

Es kommt stark auf das Meta an. Wenn tatsächlich viel Stealth/Bleed gespielt wird braucht man mehr an defense, sollte das nicht der Fall sein sind 10 Sec.Trad. eine gute Wahl. Du hast ja noch die Rusher für Vampire die unangenehm werden können. Ich würd eeinfach mal etwas spielen und schauen wie es läuft. Wenn es klare defizite gibt, dann würde ich es anpassen, aber sonst finde ich die Deckliste sehr solide.
Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 01 Dec 2014, 23:47

So, ich ändere mal Folgendes:

-1 Dragonbound
-1 Preternatural Strength
-1 Tension in the Ranks

+1 Depravity
+1 Deflection
+1 Pentex(TM) Subversion

Dragonbund/Tension in the Ranks waren doch manchmal ein Eigentor und durchs Bleeden müsste ich eigentlich genug Ousting-power haben.
Die Action von Preternatural Strength hat manchmal genervt, da hätte man noch bessere Sachsen machen können, daher +1 Depravity.

Bin noch am überlegen, ob ich 1 Volker durch 1 Beast ersetzen sollte...

Vampires (12):
2 Volker, The Puppet Prince (5)
2 Beast, The Leatherface of Detroit (7)
3 Theo Bell (7)
2 Constanza Vinti (8)
3 Donal o'Connor (8)

Library Cards (90):
Master Cards (13):
3 Blood Doll
1 Celerity
2 Depravity
1 Dreams of the Sphinx
1 Fame
1 Giant's Blood
1 Pentex(TM) Subversion
2 Vessel
1 Warzone Hunting Ground

Action Cards (10):
10 Govern the Unaligned

Combat Cards (44):
6 Blur
3 Disarm
3 Earthshock
8 Immortal Grapple
8 Pursuit
6 Taste of Vitae
10 Torn Signpost

Reaction Cards (17):
5 Deflection
2 On the Qui Vive
10 Second Tradition

Action Modifier (4):
4 Conditioning

Political Actions (2):
2 Parity Shift

Gruß,
Björn.

User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3479
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by Rudolf » 02 Dec 2014, 20:43

Wink mit dem Zaunpfahl:
Am Samstag findet in Mainz die Deutsche Meisterschaft statt ... :mrgreen:

Das wäre DIE Gelegenheit für einen "Stresstest" Deines Decks!
National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
Toreador-Prinz von Darmstadt, dem Herzen des Jugendstils
--------------------------------------------------------
Tu sais que la mort est femme ...

cutie
Archont
Archont
Posts: 784
Joined: 09 Sep 2005, 11:27
Location: Gelsenkirchen
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by cutie » 03 Dec 2014, 10:33

Wenn schon dann wink mit dem "Torn signpost" ;)
A lesson lived is a lesson learned.

schabowski
Ancilla
Ancilla
Posts: 51
Joined: 19 Feb 2007, 22:13
Location: Ludwigsburg
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by schabowski » 06 Dec 2014, 10:07

Ich kann heute leider nicht, wünsche euch aber viel Spaß!!
Björn

User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1213
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Euro Brujah

Post by Murat » 11 Dec 2014, 16:58

Mal über New Cartago nachgedacht
Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

Post Reply