(FDC) Deck Challenge accepted: Hell for Steel

Hier könnt ihr alle Eure Decks posten, die man normalerweise nicht auf einem Turnier mitnehmen würde. Seid kreativ!
Post Reply
User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5235
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.: 1000565
Contact:

(FDC) Deck Challenge accepted: Hell for Steel

Post by Männele »

Hier ist mein Beitrag zur Funky Deck Challenge:

http://www.secretlibrary.info/index.php ... w&id=24745

Deck Name: Hell for Steel
Author: Joscha Düll
Description:
Lasombra Anarch bruise and bleed deck.
Bleed as offence,
bruise and deflect as defence.
Features some seldom played anarch cards. It's more a deck for fun, but it works and is strong enough to win a table.

Crypt (13 cards; Capacity min=1 max=8 avg=4.62)
===============================================
5x Anarch Convert 1 Caitiff:ANY
1x Badr, Shadow of Granada 7 DOM OBT POT Lasombra:5
1x Black Wallace 6 obt tha DOM POT Lasombra:4
3x Conrad Adoula 8 ani cel DOM OBT POT Lasombra:4 Hauptvampir, kann Hell-for-Leather in allen Variationen spielen, auch Steely Tenacity ist für ihn auf zwei Optionen spielbar.
1x Gianmaria Giovanni 5 dom nec obt POT Giovanni:5
1x Lord Vauxhall 7 DOM OBT POT THA Lasombra:4
1x Otieno 6 ani dom OBT POT Lasombra:4 hat ani für H-f-L und ST

Library (70 cards)
==================
Master (13)
2x Blood Doll
2x Dreams of the Sphinx
2x Fame
1x Giant's Blood
2x Haven Uncovered
1x Seattle Committee (eventuell könnte man SC und TC für 6 Red Questions opfern, größere Kartenkontingente sind aber gerade für Kampfdecks problematisch, bei denen man darauf angewiesen ist, Kartenkombinationen auf der Hand zu haben. Ein Immortal Grapple hilft nichts ohne damagecards, Dark Steel nichts ohne IG. Daher lieber weniger Librarykarten und dafür solche wie SC und TC. Ist aber Geschmacksache.)
1x Twilight Camp
2x Vessel
(eventuell muss hier noch ein Tension in the Ranks rein, damit so Decks mit Nocturns leiden, gegen die hat man sonst keine Chance. Außerdem passt die eh gut rein.)

Action (15)
1x Bum's Rush (weil man alle angreifen kann, nicht nur tapped oder schwache wie mit Harass)
7x Govern the Unaligned (Leute rausholen, späer bleeden)
1x Graverobbing (funcard, kann ultrastark sein, wenn man einen Keyvampir klaut.)
5x Harass (weil press mit Dark Steel und Torn Signpost gut harmoniert)
1x Smash and Grab (gegen Secure Haven und allies, die immun gegen damage sind)

Reaction (9)
5x Deflection
4x On the Qui Vive
(zu überlegen sind ein oder zwei Delaying Tactics)

Combat (31)
5x Dark Steel (fast wie Carrion Crows mit einem Manöver, super Karte, funzt gut mit press vom IG und Harass)
5x Hell-for-Leather (hauptsächlich für pooldamage, aber auch als additional strike und dodge with add. strike)
8x Immortal Grapple
1x Slam
5x Taste of Vitae
6x Torn Signpost
1x Undead Strength

Combo (2)
2x Steely Tenacity (auch eine meiner Lieblingskarten, du gibst in diesem Deck damit praktisch eine Handsize auf, damit alle deine minions die Fähigkeit [act]: +1 bleed für ein Blut bekommen. Das finde ich schon stark. Zudem gibt die Karte auf ani +1 damage und press für 1 Blut, was wieder gut mit Dark Steel und Torn Signpost funzt.)

Created with Secret Library v0.9.4d. (Feb 12, 2017 12:15:50)

Probiert es aus und lasst hören, was ihr meint. Es ist kein ganz neues Deck, ich komme in letzter Zeit kaum noch zum Bauen. Aber ich spiele das Teil gerne und es kann was.
Last edited by Männele on 20 Feb 2017, 20:45, edited 1 time in total.


Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3593
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Deck Challenge accepted: Hell for Steel

Post by Rudolf »

Männele wrote:Hier ist mein Beitrag zur Funky Deck Challenge:

http://www.secretlibrary.info/index.php ... w&id=24745
Ich glaube, du hast das Deck abgespeichert, ohne das Häkchen bei "Public" zu setzen.
Und ergänze bitte, falls noch nicht getan, "Funky Deck" im Namen. Danke.
National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
Toreador-Prinz von Darmstadt, dem Herzen des Jugendstils
--------------------------------------------------------
Someone losing his last pool because he did not pay attention is a regular source of VPs.

Image

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5235
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.: 1000565
Contact:

Re: Deck Challenge accepted: Hell for Steel

Post by Männele »

Done. 8) :thumbsup:
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

Post Reply