Votes

Wie muss ich spielen um zu gewinnen. Tauscht eure Erfahrungen mit anderen Spielern aus.
Post Reply
User avatar
murdoch
Prinz
Prinz
Posts: 402
Joined: 04 Sep 2005, 16:24
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Votes

Post by murdoch » 20 Jun 2007, 14:55

Da ich irgendwie von allem keine Ahnung hab, frag ich einfach mal nach.

Wie viele VoteActions würdet ihr so in einem Highcap Deck spielen? Wieviele bei Weenies? usw?

schonmal thnx


[b]t[/b]he [b]s[/b]hadows [b]w[/b]ill [b]d[/b]eprave [b]y[/b]ou --- [b]t[/b]he [b]c[/b]orrupter

User avatar
sim
Seneschall
Seneschall
Posts: 235
Joined: 08 Aug 2005, 15:23
Location: aachen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by sim » 20 Jun 2007, 15:49

also ich hab mir letztens nen caitiff vote deck gebaut, das 45 politische aktionen spielt
sind irgendwie zuviel, aber 10 praxis seizures sind wohl immer noch zu wenig
wenn du in der ersten runde keinen prinzen hast, wird echt schwer welche zu kriegen und deine votes durchzuhaun.

in meinem torri-vote deck (high caps) sind 21 drin, das flutscht eigentlich ganz gut
Jede Marmelade träumt doch nur
von Marmelade

Felix Vicentini (09:13 PM) :
ich finde das spiel war taktisch gesehn eins meiner besten....^^

cutie
Archont
Archont
Posts: 784
Joined: 09 Sep 2005, 11:27
Location: Gelsenkirchen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by cutie » 20 Jun 2007, 16:15

Also in meinem Inner Circle Deck sind es um die 20.
Das funzt soweit ganz gut.

In nem Weenie Deck müsstest du dann nochmal zusätzliche
Praxis Seizures dazupacken das du im Endeffekt
wohl so bei 30-35 politischen Aktionen landest.

Greets
A lesson lived is a lesson learned.

User avatar
asdir
Neugeborener
Neugeborener
Posts: 44
Joined: 15 Jan 2007, 09:48
Location: Göttingen/Papenburg
VEKN Nr.:
Contact:

Post by asdir » 20 Jun 2007, 16:30

Zum Vergleich: In meinem Vote-Deck mit nem kleinem Bleed Anteil (Arika & Friends) sind 15 Political Actions. Aber auch ohne den Bleed würde ich wohl nicht viel mehr reinnehmen, da der Bleed meist durch einen Freak Drive zu Stande kommt.

In meinem Weenie-Prinzen Deck sind es so an die 30, wobei davon so an die 15 Praxis Seizures sind.
Für StudiVZ-Fanatiker:
Habe mir mal erlaubt da eine Gruppe zu gründen. Einfach mal nach VTES suchen.

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes » 20 Jun 2007, 18:34

Kommt auf das Deck an. Im klassischen Ventrue Law Firm (mid/high cap ohne stealth) spiele ich so bis zu 20 Votes (18-20). Hat man mehr stealth können es in high-cap Decks auch weniger (14-15) werden.

Bei weenies finde ich decks die nur voten nicht soo toll, wenn dann breed + con boon. Da reichen dann aber 10-12 Con Boons.
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
M@rc00_L
Prinz
Prinz
Posts: 357
Joined: 22 Feb 2006, 16:39
Location: Bonn
VEKN Nr.:
Contact:

Post by M@rc00_L » 20 Jun 2007, 20:36

ich spiele meistens eine Mischung aus 15 Vote und 10 Bleed-actions auf 90 Karten.
"Wer Googlen kann ist klar im Vorteil"

Nordlicht76
Prinz
Prinz
Posts: 512
Joined: 06 Jun 2006, 12:20
Location: Nürnberg
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Nordlicht76 » 15 Aug 2007, 07:59

Bei meinem Tzimisce-Vote (High Cap) sind es 24 politische Aktionen und es läuft eigentlich recht gut so...
Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer. Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Yorga
Ahn
Ahn
Posts: 107
Joined: 21 Nov 2006, 17:37
Location: Darmstadt
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Yorga » 15 Aug 2007, 11:30

It depends a *lot* on the style of deck... power-vote + vote cap? Multi-acting vote/bleed? Stealth?

I tend to do all these things with a very simple ratio: what do I expect the deck to do in a typical turn?

As a very simple example you might get something like this...
1 master
2 votes
1 untap
1 intercept/deflection
1 combat

-> in which case, you'd want 1 in 3 cards to be a political action => 30 votes in a deck of 90. I'd be very surprised if you used those numbers though ;)

weenies might be more like 4 votes per turn, whilst styles which cycle quickly would need less.
Ed.
Eagles may soar, but weasels don't get sucked into jet engines.

User avatar
Mateusz
Justicar
Justicar
Posts: 1120
Joined: 30 Dec 2003, 13:41
Location: Bonn
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Mateusz » 15 Aug 2007, 13:39

Interesting calculation Ed, but what about the necessity of action modifiers?
"Renegade Garou, can do!" Image

Yorga
Ahn
Ahn
Posts: 107
Joined: 21 Nov 2006, 17:37
Location: Darmstadt
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Yorga » 17 Aug 2007, 19:09

As I said, it depends on what you expect to do in a *typical* turn.

If, for example, you expect to play 1 stealth card for each vote, it becomes 1 in 4 instead of 1 in 3. IIRC, my Setite vote deck expects to play 1 vote per turn, with 1 stealth modifier, 1 vote boost (awe/BO), and a vote cap every 2 turns.... the ratio can get as complex as you like, depending on the answer to the above question, which naturally must reflect your metagame.
Ed.
Eagles may soar, but weasels don't get sucked into jet engines.

Post Reply