DM - Metagame

Wie muss ich spielen um zu gewinnen. Tauscht eure Erfahrungen mit anderen Spielern aus.
User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1217
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Murat » 07 Dec 2009, 18:48

Murat wrote:Der allgemeine Konsenz ist: "It is all about Seating"
Tschuldigung hab das Smiley vergessen
:roll: :roll: :roll:

Das Metagme ist ziehmlich egal auf einem Turnier weil es so viele verschiedene Spielstrategien und noch mehr Möglichkeiten diese umzusetzen gibt.

Gute Spieler spielen nahezu fehlerlos und sehen schon frühzeitig was sie tun müssen um die anderen Spieler so zu beeinflussen, damit sie in die gewünschte Richtung aggieren. Einige tun das durch viel Gerede andere durch konsequentes Spiel. Dem Weinmeier im Finale zuzusehen war denke ich für viele, einschlieslich mich eine Lehrstunde. 15 Minuten mehr und er hätte noch gute Chancen gehabt zu gewinnen.


Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes » 07 Dec 2009, 19:00

Murat wrote:Dem Weinmeier im Finale zuzusehen war denke ich für viele, einschlieslich mich eine Lehrstunde.
Oh durchaus, kaum einer ist so so gut im "Ich kann ja nix, ich sterb ja gleich" Aussehen.
Murat wrote:15 Minuten mehr und er hätte noch gute Chancen gehabt zu gewinnen.
Lassen wir mal die Aktion vom Potence Spieler ausser Acht auf den Ralf zu gehen (der konnte ja nun mal gar nix dafür, wie sollte er ihm denn helfen?) dann sehe ich nicht wie Martin das gewinnen soll. 3x Rush vom Ralf und jeweils ein Majesty canceln, das hätte er nicht lang überlebt. Danach waren natürlich alle Chancen wieder offen, wobei gegen Ende hin er so niedrig mit dem pool war dass der Thomas in wahrscheinlich 1-2 Runden später gehabt hätte.
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
ghost of extrala
Justicar
Justicar
Posts: 1478
Joined: 24 Sep 2005, 23:53
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Post by ghost of extrala » 07 Dec 2009, 19:13

Murat wrote:15 Minuten mehr und er hätte noch gute Chancen gehabt zu gewinnen.
Lassen wir mal die Aktion vom Potence Spieler ausser Acht auf den Ralf zu gehen (der konnte ja nun mal gar nix dafür, wie sollte er ihm denn helfen?) dann sehe ich nicht wie Martin das gewinnen soll. 3x Rush vom Ralf und jeweils ein Majesty canceln, das hätte er nicht lang überlebt. Danach waren natürlich alle Chancen wieder offen, wobei gegen Ende hin er so niedrig mit dem pool war dass der Thomas in wahrscheinlich 1-2 Runden später gehabt hätte.[/quote]
Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt keine Chainsaw mehr, es war zwar noch eine in der Library, aber die muss ich erstmal ziehen.

Sei es wie es sei, mir hat es trotzdem Spass gemacht. :) :)
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
_________________
http://vtesone.wordpress.com

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5219
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele » 07 Dec 2009, 19:45

Bock auf'n Bericht :D .
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes » 07 Dec 2009, 23:32

Männele wrote:Bock auf'n Bericht :D .
Wer heimfährt ist selbst schuld :twisted: :twisted: :twisted:
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
Murat
Justicar
Justicar
Posts: 1217
Joined: 23 Feb 2005, 08:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Murat » 08 Dec 2009, 08:11

Johannes wrote: Lassen wir mal die Aktion vom Potence Spieler ausser Acht auf den Ralf zu gehen (der konnte ja nun mal gar nix dafür, wie sollte er ihm denn helfen?) dann sehe ich nicht wie Martin das gewinnen soll. 3x Rush vom Ralf und jeweils ein Majesty canceln, das hätte er nicht lang überlebt. Danach waren natürlich alle Chancen wieder offen, wobei gegen Ende hin er so niedrig mit dem pool war dass der Thomas in wahrscheinlich 1-2 Runden später gehabt hätte.
Also der Martin hätte mit seiner nächsten Aktion den Thomas rausgenommen. Danach hätte er gegen den Ralf alleine gespielt, der ersteinmal seine Chainsaw ziehen hätte müssen um zu rushen.
Mein Kommentar bezog sich auf die Konsequenz mit der der Martin gespielt hat. Den Thomas zu Ousten und sich dann mit dem Ralf anzulegen war die einzige Chance, für ihn zu gewinnen.
Hab bei Weightwatcher angerufen, hat aber keiner abgenommen.

User avatar
fleshcrafter
Seneschall
Seneschall
Posts: 212
Joined: 14 Nov 2002, 10:59
Location: Munich
VEKN Nr.:
Contact:

Post by fleshcrafter » 08 Dec 2009, 11:42

Also der Martin hätte mit seiner nächsten Aktion den Thomas rausgenommen. Danach hätte er gegen den Ralf alleine gespielt, der ersteinmal seine Chainsaw ziehen hätte müssen um zu rushen.
Mein Kommentar bezog sich auf die Konsequenz mit der der Martin gespielt hat. Den Thomas zu Ousten und sich dann mit dem Ralf anzulegen war die einzige Chance, für ihn zu gewinnen.
Das sehe ich natürlich naturgemäß anders :D
Bei der verbliebenen Zeit wäre die einzige Möglichkeit für einen VP und den Gewinn des Finales der Weg nach vorne gewesen.
Ironischerweise ist genau dieser Teil der Zeit bei der Diskussion in der Mitte des Spiels aufgebraucht worden, in der um das weitere Fortgehen des Spiels (Wer oustet wen, etc.) diskutiert wurde. Angestossen von Martin.

Abgesehen davon hab ich speziell am Ende ziemlich schlecht gespielt und die Aktion mit Caliban im Torpor hätte ned sein müssen. Ich frag mich bis heute, warum ich ned den Ivory Bow mit meinen Canine Hordes kaput gemacht habe :shock:. Mit seiner Blood Doll hätte ich wohl mehr Pool gehabt und eventuell auch den Turn danach überlebt ....

Ralf ist für mich der "Deutsche Meister der Herzen". Hätte es die Rush Aktion von Marius nicht gegeben, hätte er sich wohl auch durch mich durchgefräst. Wobei dann auch er keine Chance mehr gehabt hätte und der Ralf mit 3VP den Tisch verlassen hätte.


Murat wrote:
Dem Weinmeier im Finale zuzusehen war denke ich für viele, einschlieslich mich eine Lehrstunde.

Johannes wrote:
Oh durchaus, kaum einer ist so so gut im "Ich kann ja nix, ich sterb ja gleich" Aussehen.
Ja, den Martin zu sehen find ich auch immer wieder toll.
Spielt quasi perfekt + das entsprechende Pokerface oder benötigte Aussehen.
Aber diesmal kann ich ja wirklich nix sagen. Er hat mir ja geholfen, mein Prey zu ousten. Aber gut, was soll er machen. Macht er es nicht, ist er wahrscheinlich auch tot (oder so gut wie), was eventuell wiederum meine Chance gewesen wäre ....
- Happy Hunting -

Cheers
Fleshcrafter MC

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5219
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele » 08 Dec 2009, 13:45

Johannes wrote:
Männele wrote:Bock auf'n Bericht :D .
Wer heimfährt ist selbst schuld :twisted: :twisted: :twisted:
Hast recht, ich wurde aber mitgenommen und bin damit schuldlos :P .
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3473
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Rudolf » 08 Dec 2009, 14:43

Männele wrote:
Johannes wrote:
Männele wrote:Bock auf'n Bericht :D .
Wer heimfährt ist selbst schuld :twisted: :twisted: :twisted:
Hast recht, ich wurde aber mitgenommen und bin damit schuldlos :P .
"Schuldlos", das kann doch nur von 'nem Prinzen kommen ... schließlich hättest Du ja nicht mitfahren müssen! :P :wink:

Post Reply