Turnier: Rise of the Palladium am 12.12.2004

Das Forum der Domäne Frankfurt.

Moderators: Männele, Decebalus

User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1627
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Turnier: Rise of the Palladium am 12.12.2004

Post by Decebalus »

Für die, die nur ins Forum schauen. Alle wichtigen Infos zum Turnier könnt Ihr auf der Hauptseite sehen.

Inclusive einer hoch melodramatischen Geschichte, die vielleicht eine Einstimmung geben kann.


User avatar
extrala
Seneschall
Seneschall
Posts: 261
Joined: 02 Jan 2004, 14:50
Location: Paderborn
VEKN Nr.:
Contact:

Post by extrala »

Bzgl. des Ausspielens der Gehenna-Karten hätte ich da die eine oder andere Frage.

Wer bringt die Gehenna-Karten in Spiel:
a. niemand (ist halt Gehenna),
b. der Spieler, in dessen Runde, die Gehenna-Pool null wird?
Ich frage, deshalb weil in diesem Zusammenhang die Special-Eigenschaften von diversen Vampiren interessant sind, im einzelnen
- Afifa
- Anatara
- Marcel de Breau
- Cysek
- Jan Pieterzoon

Nächste Fragen:
- Kann man das Ausspielen der Gehenna-Karten durch Emergency Preperations verhindern?
- Kann man die Gehenna-Karten durch Black-Hand-Ritual wieder entfernen.
- Ist das dann eine Undirected Action?

Man sieht, es besteht Interesse am Turnier...
Luck is not a factor.
Hope is not a strategy.
Fear is not an option.
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3554
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by hardyrange »

Frank, da die Gehenna-Karten alle Rare sind:
Kannst Du Kartenhüllen stellen für den Gehenna-Pile?
Dann wären alle Karten geschützt und einheitlich eingetütet.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3554
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by hardyrange »

extrala wrote:Bzgl. des Ausspielens der Gehenna-Karten hätte ich da die eine oder andere Frage.

Wer bringt die Gehenna-Karten in Spiel:
a. niemand (ist halt Gehenna),
b. der Spieler, in dessen Runde, die Gehenna-Pool null wird?
Ich frage, deshalb weil in diesem Zusammenhang die Special-Eigenschaften von diversen Vampiren interessant sind, im einzelnen
- Afifa
- Anatara
- Marcel de Breau
- Cysek
- Jan Pieterzoon

Nächste Fragen:
- Kann man das Ausspielen der Gehenna-Karten durch Emergency Preperations verhindern?
- Kann man die Gehenna-Karten durch Black-Hand-Ritual wieder entfernen.
- Ist das dann eine Undirected Action?
Ich will ja dem Ausrichter nicht vorgreifen, aber:
Ralf, siehe http://forum.vekn.de/viewtopic.php?t=1463&start=15.
Da hatten wir genau diese Aspekte schon diskutiert.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1627
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus »

extrala wrote:Bzgl. des Ausspielens der Gehenna-Karten hätte ich da die eine oder andere Frage.

Wer bringt die Gehenna-Karten in Spiel:
a. niemand (ist halt Gehenna),
b. der Spieler, in dessen Runde, die Gehenna-Pool null wird?
Die Karte wird ins Spiel in der Runde des acting Spielers von Niemandem gebracht (d.h. gespielt). Aus diesem Satz sollten sich eigentlich alle Regelfragen erklären.
Ich frage, deshalb weil in diesem Zusammenhang die Special-Eigenschaften von diversen Vampiren interessant sind, im einzelnen
- Afifa
- Anatara
- Marcel de Breau
- Cysek
- Jan Pieterzoon
Ich finde so schnell nicht alle Karten. Aber obiger Satz macht deutlich:

Afifa wirkt nicht, da sie den Prey des Spielers ein Pool verlieren läßt. Der Prey von "Niemand" kann kein pool verlieren.

Pieterzoon wirkt, da er eine gespielte Gehenna Karte mit 3 Blut canceln kann. Die Karte wurde gespielt.

Ich hoffe, die anderen Karten können analog beantwortet werden. Sonst gib bitte mal die Card-Texte durch, dann sage ich meinen Senf.
Nächste Fragen:
- Kann man das Ausspielen der Gehenna-Karten durch Emergency Preperations verhindern?
Ja, wenn man nicht der acting Spieler ist, da es eine out-of-turn Karte ist.
- Kann man die Gehenna-Karten durch Black-Hand-Ritual wieder entfernen.
- Ist das dann eine Undirected Action?
Ja, kann man. Ja, jede D-Action die auf einen selbst (und ich rule jetzt mal) oder auf niemanden geht, wird undirected.
Man sieht, es besteht Interesse am Turnier...
:D
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3554
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by hardyrange »

Frank, noch eine Frage (ausser der oben in meiner Post):

Die Karten aus dem 10th Anniversary Set sind offiziell erst im Januar 2005 für Turniere legal.
Schliesslich kommen die ja auch offiziell erst am Tag nach deinem Turnier raus. 8)
Da aber vermutlich viele Deutsche sie schon haben werden:
Wie willst Du das auf deinem Event halten?
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum
User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1627
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus »

hardyrange wrote:Frank, da die Gehenna-Karten alle Rare sind:
Kannst Du Kartenhüllen stellen für den Gehenna-Pile?
Dann wären alle Karten geschützt und einheitlich eingetütet.
Sorry, irgendwie bekam ich das hier nicht als neue Post angezeigt und erst jetzt entdeckt.

Das ist ein guter Vorschlag, werde ich machen. Die würde ich dann bei Anmeldung ausgeben. Die die Angst haben, daß sie nicht ihr persönliches Fall of the Camarilla wiederbekommen, können dann ja auch ein Zettelchen reinlegen.
User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1627
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus »

hardyrange wrote:Frank, noch eine Frage (ausser der oben in meiner Post):

Die Karten aus dem 10th Anniversary Set sind offiziell erst im Januar 2005 für Turniere legal.
Schliesslich kommen die ja auch offiziell erst am Tag nach deinem Turnier raus. 8)
Da aber vermutlich viele Deutsche sie schon haben werden:
Wie willst Du das auf deinem Event halten?
Ich bin noch unentschieden:

Pro: Das ist ein Fun-Tunier, da kommt es wohl nicht darauf an.
Contra: Offiziell sind sie noch nicht gültig. Und die die sie von der EC haben, sind ja gerade die "Profis". Die, die durch die ein-Monats-Frist geschützt werden sollen, waren sicher nicht auf der EC.

Klar ist, das die zwei neuen Promo-Karten legal sind.
User avatar
borg029un03
Archont
Archont
Posts: 863
Joined: 21 Dec 2003, 21:37
Location: Wiesbaden
VEKN Nr.:
Contact:

Post by borg029un03 »

Welche zwei neuen Promo Karten? Ich kann mir denken der Baali ist die eine, aber welche ist die andere?
Wenn der Radius z ist und die Höhe a dann ist das Volumen Pi * z * z * a
User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3406
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

borg029un03 wrote:Welche zwei neuen Promo Karten? Ich kann mir denken der Baali ist die eine, aber welche ist die andere?
Port Authority
V:TES online shop http://www.vtes.de
User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5269
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.: 1000565
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by Männele »

Decebalus wrote:
hardyrange wrote:Frank, noch eine Frage (ausser der oben in meiner Post):

Die Karten aus dem 10th Anniversary Set sind offiziell erst im Januar 2005 für Turniere legal.
Schliesslich kommen die ja auch offiziell erst am Tag nach deinem Turnier raus. 8)
Da aber vermutlich viele Deutsche sie schon haben werden:
Wie willst Du das auf deinem Event halten?
Ich bin noch unentschieden:

Pro: Das ist ein Fun-Tunier, da kommt es wohl nicht darauf an.
Contra: Offiziell sind sie noch nicht gültig. Und die die sie von der EC haben, sind ja gerade die "Profis". Die, die durch die ein-Monats-Frist geschützt werden sollen, waren sicher nicht auf der EC.

Klar ist, das die zwei neuen Promo-Karten legal sind.
Ich verleihe auch gerne meine Karten. Aber lasst mich den Bowl spielen. Der ist ja ultrakrass. Habe ich erst gar nicht gedacht, obwohl es mir alle gesagt haben.
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.
User avatar
borg029un03
Archont
Archont
Posts: 863
Joined: 21 Dec 2003, 21:37
Location: Wiesbaden
VEKN Nr.:
Contact:

Post by borg029un03 »

Thea Bell aka Johannes wrote:
borg029un03 wrote:Welche zwei neuen Promo Karten? Ich kann mir denken der Baali ist die eine, aber welche ist die andere?
Port Authority
Um das gleich fortzusetzen, was bringt die Karte?
Wenn der Radius z ist und die Höhe a dann ist das Volumen Pi * z * z * a
User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5269
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.: 1000565
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by Männele »

borg029un03 wrote:
Thea Bell aka Johannes wrote:
borg029un03 wrote:Welche zwei neuen Promo Karten? Ich kann mir denken der Baali ist die eine, aber welche ist die andere?
Port Authority
Um das gleich fortzusetzen, was bringt die Karte?
Nichts.
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.
User avatar
borg029un03
Archont
Archont
Posts: 863
Joined: 21 Dec 2003, 21:37
Location: Wiesbaden
VEKN Nr.:
Contact:

Post by borg029un03 »

Klar damit kann ich besonders viel anfangen. Wie wär's mit dem Cardtext, wenn es schon niemand vernünftig erklären kann.
Wenn der Radius z ist und die Höhe a dann ist das Volumen Pi * z * z * a
User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5269
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.: 1000565
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
Contact:

Post by Männele »

borg029un03 wrote:Klar damit kann ich besonders viel anfangen. Wie wär's mit dem Cardtext, wenn es schon niemand vernünftig erklären kann.
:roll:

Guckst du hier:

http://www.thelasombra.com/images/barbero-port.jpg

Image

:lol: :lol: :lol:
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.
Post Reply