Jodeldiplom

Das Forum der Domäne Frankfurt.

Moderators: Männele, Decebalus

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5221
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Jodeldiplom

Post by Männele » 07 Mar 2003, 10:39

Tja, Leute, was soll ich sagen? Die Daughters of Cacophony haben mit ein wenig Hilfe von Sir Walter den Tisch geräumt. 5 VPs. Da bleibt doch nur noch eines: Jodeldiplom für alle! 8)

Coole Karte des Abends: Siren's Lure

Noch coolere Karte des Abends: Hidden Lurker (schluck)

Allercoolste Karte des Abends: Mythic Form. War schon beeindruckend, als Neshi (jawohl, der Fossy) plötzlich zum Drachen wurde. Da hat der arme Sasha Vykos ziemlich dumm aus der Wäsche geschaut.

Ansonsten: Wer nicht da war hat mal wieder den vollen Spaß verpasst. :wink:


Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Cailean
Seneschall
Seneschall
Posts: 236
Joined: 14 Nov 2002, 17:20
Location: Heidelberg
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Cailean » 07 Mar 2003, 14:41

Deckposten!!! Deckposten!!!
oder ich fall um!!!
Fidibum!!!

reicht das?
SoS
[url=http://www.sloganizer.net/en/][img]http://www.sloganizer.net/en/style3,Cailean.png[/img][/url]

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5221
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele » 07 Mar 2003, 14:50

Wie jetzt, das Daughtersdeck? Oder das Fossy-Protean-Deck vom Robert? Oder gar Alexanders "ich-kann-alles-aber-verliere-trotzdem-immer"-Deck. Christophers Ahrimane-deck war gut, aber nicht außergewöhnlich und Bazillus' Sasha-Vykos-Deck ist geheime Kommandosache und außerdem noch Under Construction. :mrgreen:

Holldriöchen!
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes » 07 Mar 2003, 16:30

Männele wrote:Wie jetzt, das Daughtersdeck? Oder das Fossy-Protean-Deck vom Robert? Oder gar Alexanders "ich-kann-alles-aber-verliere-trotzdem-immer"-Deck. Christophers Ahrimane-deck war gut, aber nicht außergewöhnlich und Bazillus' Sasha-Vykos-Deck ist geheime Kommandosache und außerdem noch Under Construction. :mrgreen:

Holldriöchen!
Da bin ich ja mal gespannt auf die geheime Kommandosache. Ich hoffe es wird nicht so vernichtend und niederschmetternd für uns wie die bisherigen Verschlusssachen von Prinz Bazillus :oops:
V:TES online shop http://www.vtes.de

Milo
Justicar
Justicar
Posts: 1002
Joined: 29 Jan 2003, 21:24
Location: Südhessen bis Mittelhessen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Milo » 07 Mar 2003, 18:41

Hey ich hatte leider nichts aussergewöhnliches...

Zudem muss ich sagen die Daughters waren bestimmt nur gut, weil der Männele immer gepinnst hat. "Ich kann nichts machen" "Guck doch mal wie Stark der ist" mindestens 12 mal am Abend hab ich das gehört :wink:

User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1633
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus » 07 Mar 2003, 19:02

Tja, ein großer Spieler wird man, wie Männele zeigt, halt nur mit viel Diplomatie, also Gejammer. :lol:
I can bleed for two! And get an untap for one blood. All with one card!

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5221
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele » 08 Mar 2003, 07:50

Unverschämtheit! :x

Ich seh schon, bei dem Ruf werde ich sofort gerusht und crosstable weggevotet wenn ich nichts sage, weil jeder denkt, dem geht's großartig, man hört gar nichts von ihm. Was soll man denn sagen, wenn man mit einem Votedeck ohne viel Stealth ein Ahrimanendeck jagen soll mit Untappern und Intercept bis über beide Ohren (was ja dann gar nicht so stimmte). :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

:wink:
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

Milo
Justicar
Justicar
Posts: 1002
Joined: 29 Jan 2003, 21:24
Location: Südhessen bis Mittelhessen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Milo » 08 Mar 2003, 19:53

Jungs es ist ganz einfach:

Nie wieder auf Männele hören und ihn generell über den Tisch angreifen und wegputzen :twisted:

Rückblickend: Wir hatten schon wieder ganz komische Deals an dem Abend laufen...... :wink:

User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1633
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus » 10 Mar 2003, 10:58

Was für komische Deals? :?:

Ehrlich gesagt verstehe ich Euer Problem nicht ganz. Warum soll man nicht auf einem normalen Turnier einen Deal machen, wie bei einem Turnier. Im Zweifelsfall beendet man halt das Spiel und fängt ein neues an.
I can bleed for two! And get an untap for one blood. All with one card!

User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1633
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus » 10 Mar 2003, 11:00

Ich meinte natürlich "auf einem normalen Treffen". :oops:

Milo
Justicar
Justicar
Posts: 1002
Joined: 29 Jan 2003, 21:24
Location: Südhessen bis Mittelhessen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Milo » 10 Mar 2003, 22:24

Das mit dem komischen Deals war ja nicht ganz ernst gemeint, ich wollte auch nur noch mal erinnern, dass sich Joscha beim vorletzten mal sich beschwert hat über unseren Deal (Christopher + Frank). Nun hatte ich ja gesagt(siehe irgendwo da oben), diesmal gibt es keine Deals und es geht hart zur Sache. War halt nicht so beim letzten mal :-)

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5221
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Deals bei Funrunden.

Post by Männele » 11 Mar 2003, 09:50

Ich finde, bei Funrunden sollte niemand unter doofen Deals leiden, das ist bei Turnieren schon nervig genung. Deshalb habe ich das Angebot vom Bazillus abgelehnt, das ich auf einem Turnier auf jeden Fall angenommen hätte. Aber das hätte Robert den ganzen Abend versaut. Auf diese Weise hatten wir alle Spaß und Franks blöde Lasombras haben den ganzen Tische geräumt. :shock:

Ich erlebe häufiger, dass Leute auf Turnieren angepisst sind von Deals. Das muss doch nicht noch bei Funrunden passieren (v.a. weil es doch um nichts geht).
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

User avatar
Decebalus
Inconnu
Inconnu
Posts: 1633
Joined: 21 Jan 2003, 10:41
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Decebalus » 11 Mar 2003, 09:53

Sind die Leute auch angepisst von reellen Deals? Das Problem sind doch die schrägen Deals, die gar keinen Sinn machen. Z.B. die von Nusser, der irgendeinen beschwätzt.

Und wäre es nicht sinnvoll, die dann auch vorher in Fun-Runden sozusagen zu trainieren.

Leider weiß ich schon nicht mehr, was für einen Deal ich angeboten hatte. Aber war der wirklich mies?
I can bleed for two! And get an untap for one blood. All with one card!

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5221
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele » 11 Mar 2003, 10:27

Decebalus wrote:Sind die Leute auch angepisst von reellen Deals
Wann ist denn ein Deal reell und wann nicht? Wenn ein Spieler sich mit seinem Grandpredator gegen seinen Predator verbündet, um nach dessen Ableben weniger Druck zu haben, dann macht das Spiel dem Betroffenen ziemlich wenig Spaß. Das ist bei einem Turnier gerade noch zu verschmerzen, aber bei einer Funrunde muss das nicht sein.

Was anderes ist es, wenn es bei einem Spieler so gut läuft, dass er droht, den ganzen Tisch einzusargen. Dann finde ich Bündnisse gegen ihn auch in Funspielen durchaus in Ordnung.
Decebalus wrote:Leider weiß ich schon nicht mehr, was für einen Deal ich angeboten hatte. Aber war der wirklich mies?
Mies war der nicht. Er hätte nur bedeutet, dass der Robert gar keinen Spaß mehr gehabt hätte. Er war Dein Predator und du wolltest ihn mit meiner Hilfe raushauen, worauf wir uns beide zurückgezogen hätten, nachdem Du Dein Prey rausgehauen hättest. Durchaus ein vertretbarer Deal, mit dem Du Deinen Tablewin gesichert hättest und ich wenigstens 1,5 Punkte erhalten hätte. Wie gesagt, auf einem Turnier für mich die beste Entscheidung, beim Funspiel etwas öde.
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

Milo
Justicar
Justicar
Posts: 1002
Joined: 29 Jan 2003, 21:24
Location: Südhessen bis Mittelhessen
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Milo » 11 Mar 2003, 12:00

hmmm ich hab nochmal kurz darüber nachgedacht.

Es stimmt schon, für Robert war der Fun Faktor bei so einem Deal nicht so hoch. Aber:

1. Ich empfinde solche Treffen irgendwie auch als "Training" und zum rumprobieren. Training heißt, ich versuche meine Fähigkeiten als Spieler zu verbessern. Das wiederrum beinhaltet auch die "Diplomatie" am Tisch. Also anderes gesagt: Deals.

2. Robert und ich hätten es auch genau so machen können. Wir verbünden uns um Frank rauszuhauen und hätten dann Joscha kalt auseinandergenommen. Nur haben wir das nicht gemacht. Wir hätten dabei auch nicht mehr viel gewonnen, aber wir hätten uns effektiv gegen den Deal durchgesetzt.

Post Reply