Bochumer VTES-Liga im Jahre 2004

Archiv aus alten Spielrunden
User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3438
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Bochumer VTES-Liga im Jahre 2004

Post by hardyrange »

Hallo zusammen, Bochumer,

da wir ja rapide dem Ende des Jahres entgegen gehen :wink: , möchte ich schon mal die Diskussion über die Zukunft unserer internen Bochumer VTES-Liga eröffnen.

Ich denke, wir sollten diese auch im Jahre 2004 weiter führen, aber mit etwas anderen Wertungen - und zwar genau so, wie auch die internationale Liga gewertet wird.

Änderungen für uns wären dann diese:

- Wir zählen auch Game Wins zusätzlich zur den Victory Points.

- Es wird für jeden Spieler auch die absolute Anzahl an Spielen vermerkt, an denen er teilgenommen hat.
Dadurch können wir ein Verhältnis von gewonnenen zu gemachten Spielen errechnen.
Ein Vorteil dabei ist, dass Spieler, die nicht immer Zeit haben (Familie, andere Hobbies,...), nicht benachteiligt werden gegenüber denen, die merkwürdigerweise Tag und Nacht VTES spielen können.
Dieter hat schon angeregt, dass man dann auch spontane Liga-Spiele z.B. in der Dienstags-Runde austragen könnte, was bei unserem jetzigen System nicht geht.

Lasst eure Meinung hören!


"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

Lythande71
Ahn
Ahn
Posts: 187
Joined: 18 May 2003, 22:04
Location: Düsseldorf
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Lythande71 »

ICh finde die Idee grundsätzlich gut.

Was die "spontanen" Ligaspiele angeht, könnte man folgende Regel aufstellen, dass immer mindestens ein Primogen oder Prinz aus der Domäne anwesend sein muss, der den korrekten Spielablauf sicherstellt und das Ergebnis an Hardy weiterleitet.

Hierzu müssten diese Titel natürlich erst noch vergeben werden. Oder haben wir schon Primogene von denen ich nichts weiss.

Da ich für diesen Fall nicht an demokratische Abstimmung glaube, ist es ggf. an Dir, Hardy, Handlanger zu bestimmen :wink:

Wenn einer der Posten noch vakant ist, siehe dieses Posting als Bewerbungsschreiben :twisted:

So wäre dann sichergestellt, dass meine Spiele immer Ligaspiele sind :twisted:
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum.

Patte Rüger
Ahn
Ahn
Posts: 119
Joined: 15 Apr 2003, 14:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Im allgemeinen...

Post by Patte Rüger »

Ich stimme mit diesen Ideen grundsätzlich überein...

Wir haben doch Olliver und diddi als Primogene oder?!

Selbst wenn nicht würde ich jemanden als Primogen jemanden Vorschlagen der in den Dienstags Runden auch immer grundsätzlich da ist...Wie Martin,Diddi oder mich...wobei ich auf den Posten nicht allzu scharf bin!;)

Grundsätlich okay...Dann spiel ich halt einfach 5 mal im Jahr Gewinne alles und hab die 100% win percentage! 8)

coole Idee!
Bleiben Sie ruhig, Ich hole Hilfe!!

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3438
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Didi spricht...

Post by hardyrange »

Hallo auch,

habe die Idee mit Didi offline diskutiert, hier seine Meinung:

:arrow: Ja, auf jeden Fall auch die Game Wins zählen - schliesslich soll die Liga auch dazu diesen, für die Turnier-Szene fit zu machen, und da zählen die GWs eben mehr.

:arrow: Ja, im einfachsten Falle das Verhältnis von gewonnenen zu gemachten Spielen ausrechnen und zur Grundlage für ein Ranking nehmen (aber s.u.) - dies ermöglicht Liga-Spiele auch spontan.

:arrow: Liga-Spiele sollten nur in den regulären Treffen Dienstags und Freitags zugelassen werden, damit das Erscheinen dort noch den zusätzlichen Anreiz behält und belohnt wird.
Dort sollten dann alle am fraglichen Spiel Beteiligten einig sein, dass sie für die Liga spielen wollen, und das Spiel muss dann auch nach Turnier-Regeln abgehalten werden (Zeitlimit, keine Proxies, etc.)

:arrow: Die Idee mit den "Primogen" findet Didis Beifall. Natürlich stellt er sich zur Verfügung.
Dadurch, dass das Spiel nach Didis Idee ja auch "öffentlich", weil im Rahmen des regulären Treffens stattfindet, entschärft sich die Frage nach der Kontrolle natürlich auch...

:arrow: Didi hält das VEKN-Rating-System (dessen Benutzung ich ja im Prinzip anrege) für sehr schlecht. Es ist zwar besser, als unsere primitive VP-Wertung, mit der wir dieses Jahr gestartet haben, aber er fragt, ob es hier nicht Verbesserungsmöglichkeiten gibt.
Ihm schwebt ein Ranking-System vor, das berücksichtigt, gegen wen man spielt - wenn man VPs oder GWs macht in Runden gegen Leute, die vor einem in der Liga stehen, dann solle das mehr wert sein, als wenn man gegen die Schlusslichter den Tisch abräumt.
Natürlich ist dies bei einem Spiel, bei dem man zu viert oder fünft am Tisch sitzt, schwer umzusetzen (bei Magic, wo man immer 1:1 spielt, geht das einfacher).
Didi meint, wir hätten in Gestalt von Holger einen Mathematiker, den man mal fragen können, ob er Lust habe, sich zu dem Thema mal Gedanken zu machen... 8) :) :?:
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3438
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Re: Im allgemeinen...

Post by hardyrange »

Patte Rüger wrote:Wir haben doch Olliver und diddi als Primogene oder?!
So sehe ich das aus historischen Gründen auch - ohne Didi hätte die Bochumer Runde derzeit nicht so viele Spieler und die regelmässigen Treffen, und ohne OV hätten wir keinen Prinzen und keine Turnier-Szene inner- wie ausserhalb.
Patte Rüger wrote:Selbst wenn nicht würde ich jemanden als Primogen jemanden Vorschlagen der in den Dienstags Runden auch immer grundsätzlich da ist...Wie Martin,Diddi oder mich...wobei ich auf den Posten nicht allzu scharf bin!;)
Ja. Da sollten wir noch genau fest stellen, wer Kandidaten sind.
Patte Rüger wrote:Grundsätlich okay...Dann spiel ich halt einfach 5 mal im Jahr Gewinne alles und hab die 100% win percentage! 8)
Die klassische Problematik des Ranking-Systems... Vergleiche auch meinen POst über Didis Meinung.
Allerdings finde ich das irgndwie schon nicht gar so schlimm, dass jemand, der nur 5mal im Jahr kommt, und dann immer den kompletten Tisch abräumt, höher im Ranking steht als jemand, der immer da ist, aber nur manchmal gewinnt... oder :?: :!: :?:
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3438
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Post by hardyrange »

Lythande71 wrote:Hierzu müssten diese Titel natürlich erst noch vergeben werden. Oder haben wir schon Primogene von denen ich nichts weiss.

Da ich für diesen Fall nicht an demokratische Abstimmung glaube, ist es ggf. an Dir, Hardy, Handlanger zu bestimmen :wink:
Werde ich. Ich werde aber ganz autoritär zuerst die Fakten dazu sammeln, wer denn regelmässig zu welchen Terminen (Di, Fr) anwesend ist, damit wir da ziemlich sicher sein können, dass einer der Würdenträger vor Ort ist.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
Mercundus
Prinz
Prinz
Posts: 390
Joined: 01 Jul 2003, 13:28
Location: Wattenscheid
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Mercundus »

Das mit den "spontanen" Ligaspielen käme mir sehr recht, dann kann man auch mal nen Freitag "schlabbern"
It´s never to dark to be cool!

Holger Christiansen
Ahn
Ahn
Posts: 128
Joined: 23 May 2003, 10:20
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Holger Christiansen »

Da ich recht regelmäßig Dienstags sowie Freitags anwesend bin, melde ich mich auch mal als Kandidaten für einen Primoposten..

Zum Wertungssystem:

OK, ich mache mir mal ein paar Gedanken darüber, wie man Hardys (oder sind es Didis) Anfoderungen möglichst einfach umsetzen kann!

Ich melde mich an dieser Stelle wieder, wenn mir was eingefallen ist (eine Idee habe ich schon)

User avatar
hardyrange
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3438
Joined: 21 Jan 2003, 08:39
Location: Essen
VEKN Nr.: 3820003
Contact:

Post by hardyrange »

Holger Christiansen wrote:Zum Wertungssystem:

OK, ich mache mir mal ein paar Gedanken darüber, wie man Hardys (oder sind es Didis) Anfoderungen möglichst einfach umsetzen kann!

Ich melde mich an dieser Stelle wieder, wenn mir was eingefallen ist (eine Idee habe ich schon)
Diskutier mal ruhig mit Didi, der hat mich dazu am Freitag schon zugetextet.
Dann habt ihr auch in meinem Urlaub was zu tun... (und nein, ich habe jetzt nicht gesagt: "...und dann will ich Ergebnisse sehen!" :wink: )

Meine Sorge ist es, dass ein mögliches System einfach zu kompliziert wird, um handhabbar und nachvollziehbar zu ein.
"It was a perfect plan - until it had contact with reality"
---
Hardy Range
Playgroup Council Chairman Bochum

User avatar
Atrovent
Ghul
Ghul
Posts: 8
Joined: 21 Apr 2003, 11:20
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Atrovent »

Warum machen wir nicht probeweise, z.B. für drei Monate, mehrere Ranglisten? Eine nach dem VTES-Prinzip und eine selbstausgedachte? Spiele zählen natürlich für beide, aber dann kann man nach einem gewissen Zeitraum sehen, wo mögliche Probleme sind. Und nächstes Jahr sind wir dann richtig schlau!
Die Idee mit der ELO-Wertung von Didi reizt mich im übrigen auch, die gibt es auch im Schach und bei L5R. Die VTES-Liste ist natürlich einfacher.
Zum Thema Primogen (oder Bischof, für unsere Sabbat-Freunde :wink: : Was immer ihr ausheckt, denkt daran, dass ich Familie und wenig Zeit habe. Freitags bin ich eigentlich regelmäßig da, aber Dienstags und an anderen Terminen fast nie.
Atrovent the German Chainsaw (Oliver)
part-time Anti-Salubri
Esoterischer Lurker

User avatar
Correspondence
Neugeborener
Neugeborener
Posts: 28
Joined: 10 Jun 2003, 20:38
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Correspondence »

Hallöchen zusammen,

1. Das Ligasystem auch mit GameWins is ne gute Idee, weil man dann eher dazu gehalten ist Decks zu spielenn die man sonst auch auf Turnieren spielt.

2. Primogene? Wozu eigentlich? Didi ist eh immer da, und wenn nicht - versucht irgendjemand zu bescheissen um in einer Fun-Liga Punkte zu holen? Wenn jemand damit anfängt hat er doch irgendwas nicht verstanden , oder?

3. "Grundsätlich okay...Dann spiel ich halt einfach 5 mal im Jahr Gewinne alles und hab die 100% win percentage!" Ja, Patrick DU HAST DEN GRÖßTEN
:shock:

Björn
Meine Freundin beim lesen der V:TES-Regeln "Hab ich das richtig verstanden? Torpor ist so 'ne Art Krankenstation?"

Patte Rüger
Ahn
Ahn
Posts: 119
Joined: 15 Apr 2003, 14:31
Location: Bochum
VEKN Nr.:
Contact:

js js ich weiß...

Post by Patte Rüger »

Danke Björn...

Wenn du willst zeig ich ihn dir mal bei Gelegenheit...Dann darfst du dran nuckeln! 8)

p.s.

Weiß jeman wo ich meinen Nick changen kann??Ich glaube nämlich TGO= The Great One passt irgendwie besser! :twisted:
Bleiben Sie ruhig, Ich hole Hilfe!!

User avatar
Johannes
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3408
Joined: 18 Nov 2002, 11:17
Location: Speyer
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Johannes »

Correspondence wrote: 3. "Grundsätlich okay...Dann spiel ich halt einfach 5 mal im Jahr Gewinne alles und hab die 100% win percentage!" Ja, Patrick DU HAST DEN GRÖßTEN
:shock:
´

Ich will man den sehen, der bei 5 Spielen im Jahr 5 GW macht :lol:
V:TES online shop http://www.vtes.de

User avatar
Mercundus
Prinz
Prinz
Posts: 390
Joined: 01 Jul 2003, 13:28
Location: Wattenscheid
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Mercundus »

Ich befürchte, da gibt es leider ein paar.........
It´s never to dark to be cool!

User avatar
Männele
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 5223
Joined: 19 Feb 2003, 11:44
Location: Frankfurt am Main
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Männele »

Atrovent wrote:Die Idee mit der ELO-Wertung von Didi reizt mich im übrigen auch, die gibt es auch im Schach und bei L5R. Die VTES-Liste ist natürlich einfacher.
Die gab es bei VtES früher auch, ist noch gar nicht lange her. Die ist aber auch nicht so optimal, da bekommt man ja nur gute Punkte, wenn man gegen Spieler gewinnt, die in der Liste vor einem stehen. Und wenn man gegen "schlechtere" verliert geht es gleich super abwärts. Die neue Liste ist zwar auch quatsch, aber wer braucht schon den ganzen Ranking-Mist.
Ich habe noch nie etwas vergessen. Das wüsste ich.

Post Reply