Neues Preissupport System

Archiv aus alten Spielrunden
Post Reply
User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Neues Preissupport System

Post by Erol » 03 Nov 2003, 16:43

>Geklauter Thread vom Hardy aus Bochum der hat des soooo schön formuliert. Das gleiche gilt aber auch für Karlsruhe. Bitteschön.<


Freunde der Nacht,

White Wolf hat das neue Preis-Support-System für offizielle VTES-Turniere in Betrieb genommen, und schon so einiges Gejammere bei den weltweiten Prinzen verursacht...

Also:

In Zukunft wird der Support von White Wolf pro Person1 $ kosten (auf deutsch: sagen wir mal 1 €) und in Paketen für je 12 Spieler versendet werden.

Das Paket enthält beim momentanen Stand der Dinge pro Teilnehmer 4 verschiedene Promo-Karten (Legion, Wind Dance, Eye of Hazimel, noch eine), plus Romane/Comics etc. (ähnlich wie beim letzten Storyline).
Ab ca. Anfang nächsten Jahres soll ein speziell für diese Pakete angefertigter Support-Artikel reinkommen, übder den WW bis jetzt noch nichts verrät (so ähnlich wie ind er Vergangenheit die Promo-Edge-Scheibe).

Es besteht ein fast allgemeiner weltweiter Konsens unter den Prinzen, dass die Romane, Comics, und ähnlichen Unsinn keiner haben will. Wir arbeiten derzeit daran, WW dazu zu bewegen, stattdessen wenigstens 4 Booster als Prize Support einzubauen. WW hat hier zuletzt Entgegenkommen signalisiert.

(Exkurs: Mehr als 4 Booster gehen nicht, da WW in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hat mit Zwischenhändlern, die Prize Support vertickt haben - daher will WW nicht Ware im Wert von mehr als 12 $ in ein Support-Paket für 12 $ hineinstecken, was ich verständlich finde...)

Wenn wir also weiterhin Prize Support in Form von Boostern für Turniere haben wollen, muss ich diese kaufen und entsprechend als Eintrittsgeld an Euch weitergeben.

Mein Frage: In welcher Höhe würdet ihr Eintrittsgelder akzeptieren?

Meine bisher gelebte Idee war ja, dass jeder Teilnehmer ein Booster bekommt; der Rest wurde unter den Top Rängen unnachahmlich fair von mir verteilt.

Dies würde natürlich im neuen Modell darauf hinauslaufen, dass die Gewinne für die Finalisten zum Teil von den anderen Teilnehmern mitfinanziert werden.

Das Rechenbeispiel hierzu:
1 € pro Nase für den regulären Support (Promo-Karten, hoffentlich 4 Booster)
4 weitere € pro Nase für weitere Booster (derzeitiger Booster-Preis ca. 2,5 bis 3 €)
------------------
Eintrittspreis von 5 €, für den jeder garantiert 1 Booster, 4 Promos, und einen Tag Spielspass bekommt...

Ich bitte um Antwort und Meinungen von Euch.
Ist so ein Modell akzeptabel?
Welche Beträge würdet ihr maximal investieren?
Gibt es alternative Vorschläge?


Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

User avatar
Denis
Prinz
Prinz
Posts: 463
Joined: 16 Jul 2003, 11:11
Location: karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Denis » 03 Nov 2003, 20:13

geht eigentlich ok, wobei es da auf die booster ankommt, die man kriegen soll, da ich z.b. nicht sooo viel mit anarchenboostern anfangen kann|will...

User avatar
Erol
Inconnu
Inconnu
Posts: 1566
Joined: 30 Mar 2003, 21:22
Location: Karlsruhe
VEKN Nr.:
Contact:

Post by Erol » 04 Nov 2003, 15:21

...ist mir schon klar, aber ich werd schon kucken das von allem etwas da ist...weitere Meinungen bitte...Ich werde auch ncohmal am nächsten Spieltermin anfragen.
Be as smart as you can, but remember that it is always better to be wise than to be smart. (Alan Alda)

Post Reply